tl_files/logo_content.png

Kieferchirurgie Berlin

Kieferchirurgie Berlin allgemein - Medizinisch wichtig und patientenorientiert

Kieferchirurgie in Berlin
Kieferchirurgie in Berlin
Der Fachbereich der Kieferchirurgie Berlin beschreibt ein Teilgebiet in der Zahnmedizin, dass ein überraschend vielfältiges Leistungsspektrum beherbergt. Eindeutige medizinische Indikationen werden hier genauso gewissenhaft behandelt wie Vorsorgemaßnahmen und plastische Eingriffe. Hier unsere Leistungen zum Leistungssprektrum Kieferchiurgie. 
 

Zahnbehandlungen

Zum Leistungsspektrum der Kieferchirurgie zählen folgende Behandlungen:
  • Laserbehandlung: Bei Karies, Parodontitis, zum Verschließen von Kanälen, bei Wurzelbehandlungen, der Härtung des Zahnschmelzes oder der Entfernung entzündeten Gewebes kommt diese Methode zum Einsatz - und das alles schmerzfrei.
  • Wurzelbehandlungen per Photodynamischer Therapie: Ein spezielles Laserverfahren garantiert schmerzarme und erfolgreiche Wurzelbehandlungen mit minimalen Risiken.
  • Zahnfleischbehandlung: Entzündetes und zurück gehendes Zahnfleisch kann die verschiedensten Ursachen haben - eine effektive und professionelle Behandlung schützt vor irreparablen Folgeschäden.
  • Prophylaxe: Die professionelle Zahnreinigung beinhaltet eine gründliche Untersuchung und Beseitigung von Verunreinigungen wie Zahnstein und groben Verfärbungen per Ultraschall. Diese Methode ist nicht nur aus hygienischen Gründen unersetzlich sondern sie ist auch die Grundlage für einen gesunden Zahnapparat.

 

Zahnästhetik/Zahnkosmetik

Die Zähne eines Menschen sind das, was dem Gegenüber sofort ins Auge fällt. Der Wunsch nach einem gesunden, strahlenden Lächeln ist damit absolut verständlich. Die Kieferchirurgie hilft, dieses Ziel zu erreichen:

  • Lumineers/Veneers: Diese hauchdünnen Verblendungen der eigenen Zähne sind optisch und sensorisch nicht von den echten Zähnen zu unterscheiden. Das Aufbringen ist unkompliziert und schmerzfrei. Anwendung finden Lumineers/Veneers z.B. dann, wenn die eigenen Zähne irreparabel verfärbt sind oder andere Defekte vorweisen.
  • Bleaching: Eine der häufigsten und sichersten Zahnbehandlungsmethoden ist das Bleaching mit Wasserstoffperoxid-Gel. Es ist schmerzfrei und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Strahlend weiße Zähne sind ein unbestechliches Aushängeschild.

 

Zahnimplantate

Zahnimplantate sind der Klassiker der kieferchirurgischen Behandlung und das Einsetzen ist in der Kieferchirurgie bestens erprobt:

  • Mini Implantate: Kleine Zahnlücken können behoben werden und auch Halterungen für Kieferothopädische Behandlungen lassen sich mit dieser Methode schmerzfrei unter lokaler Betäubung einsetzen. Die Mini Implantate sind sofort belastbar.
  • Implantate: Sie ersetzen die fehlende Zahnwurzel. Auch größere Lücken können so wieder mit Zähnen befüllt werden. Ein Unterschied zu den echten ist nach Abschluss der Behandlung weder sichtbar noch fühlbar.

 

Zahnersatz

Mit modernsten Methoden und neuester Technik ist ein strahlendes Lächeln heute für jeden Menschen möglich. Teil- oder Vollprothesen werden aus hochwertigen Materialien gefertigt und individuell angepasst. Geschiebe- und Teleskop Prothesen können nach genauer Planung das Gebiss wieder vervollständigen. Moderne, Computergestützte Animationen (Cerec CAD/CAM) sind in der Planung und Umsetzung des Zahnersatzes ein zuverlässiger Helfer.

Wenn Sie mehr über die von uns gebotene Kieferchirurgie Berlin erfahren wollen, stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

4,9/ 5 ( 101 votes )