Medentes Blog

Zahngesundheit

 

Zahngesundheit 5.00/5 (100.00%) 30 votes

Zahngesundheit durch ein starkes Immunsystem

Zahngesundheit

Wenn es draußen anfängt, kalt und nass zu werden, ist dies eine echte Herausforderung für das Immunsystem und damit auch für Ihre Zahngesundheit. Die Erkältungs- und Grippewelle hat schließlich gerade Hochkonjunktur. Was das mit Ihren Zähnen zu tun hat, verraten wir Ihnen jetzt: Ein geschwächtes Immunsystem hat auch Auswirkungen auf Ihre Zahngesundheit, denn hierbei wird der Mundraum anfälliger für Bakterien und Viren.

Achten Sie auf Ihre Zahngesundheit

Nicht nur die Mundhygiene und die Ernährung sind ausschlaggebende Faktoren für rundum gesunde und strahlende Zähne. Auch das Immunsystem spielt an dieser Stelle eine wichtige Rolle. Viele Bakterien, die sich von Kohlenhydraten ernähren, befinden sich in unserer Mundhöhle.

Werden also Nahrungsmittelreste auf und zwischen den Zähnen nicht gründlich und regelmäßig entfernt, ist der perfekte Nährboden für die Vermehrung von Bakterien geschaffen. Der von den Bakterien gebildete Plaque lagert sich an den Zähnen an und sorgt, neben Karies, auch für Zahnfleischentzündungen. Ist dazu dann das Immunsystem geschwächt, haben die Bakterien ein noch leichteres Spiel, denn die Abwehrkräfte können sich gegen die Bakterien weniger gut wehren.

Auch die empfindliche Lippenhaut spannt und trocknet in der kalten Jahreszeit aus. Die Herpes-Viren sind jetzt nicht mehr weit weg. Wenn dann noch das Immunsystem geschwächt ist, kann das Herpes-Simplex-Virus kinderleicht ausbrechen. Eine Infektion kann durch direkten Hautkontakt oder die gemeinsame Nutzung von z.B. Besteck und Gläsern erfolgen.

Vorsorge für gesunde Zähne

Tees sind wahre Helfer, was den Aufbau des Immunsystems und den Schutz vor Bakterien im Mundraum angeht. Zudem sollten Sie auf regelmäßigen und ausreichenden Schlaf achten, gehen Sie an der frischen Luft spazieren und vermeiden Sie Stress – dann haben Bakterien und Viren auch in der nass-kalten Jahreszeit keine Chance. Auch Sauna-Gänge bringen die Abwehrkräfte auf Vordermann und sorgen somit für einen gesunden Organismus und ein strahlend schönes Lächeln.

Fazit

In der kalten und dunklen Jahreszeit ist eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung sehr empfehlenswert, um das Immunsystem zu stärken. Regelmäßige sportliche Betätigung hilft ebenfalls. Tanken Sie hierbei neue Energie. Wenn jetzt noch etwas schiefgehen sollte, kommen Sie zu uns in die Praxis und lassen Sie sich behandeln.